Im Online-Informationsangebot des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V. beschäftigen sich gleich zwei Artikel mit der Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen: