Diabetes-Verbände kritisieren die jüngsten G-BA-Entscheide zur Versorgungseinschränkung bei modernen Arzneimitteln, die jedoch nach Meinung ihrer Fachleute und Betroffenen Unterzuckerungen besser vermeiden und die Lebensqualität Betroffener erhöhen. Diabetiker und ihre Behandler wehren sich ebenfalls gegen drohende Zuzahlungen für moderne Insuline und fordern eine Nationale Diabetes-Strategie für Deutschland.

Deswegen werden Ärzte, Berater und Betroffene gemeinsam am Donnerstag, den 9. Mai 2013, am Abend in Leipzig im Rahmen des Diabetes Kongresses 2013 demonstrieren. mehr