Ob in der Kita, in der Schule oder in der Freizeit - Immer wieder stellt sich die Frage, wie das Interesse von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten geweckt werden kann.

Inklusion ist in allen Bereichen des Lebens Thema und soll auch im sportlichen Bereich nicht nur auf der Ersatzbank sitzen.

Im Gegenteil: Wir möchten, dass Inklusion im Sport gelebt wird und alle gemeinsam davon profitieren können.

Wie soll das funktionieren?

Um Ihnen und Euch zu zeigen, wie das geht, haben wir für Lehrer*innen, Erzieher*innen, Heilpädagog*innen, Übungsleiter*innen, Vereinsvorstände, Eltern und alle Interessierten ein Programm zusammengestellt, das zeigt:

Inklusion ist in Bewegung – Inklusion im Sport kann funktionieren und zwar so…!

Im Download-Bereich finden Sie den Flyer mit Details zur Anmeldung und die Workshopangebote.


Veranstaltungsinfos:

Veranstalter: Mittendrin Hannover e. V. – Verein für Inklusion
Datum: 26.04.2019
Zeit: 14:00 – 19:45 Uhr
Ort: Mira Lobe Schule, Wülfeler Str.60b, Hannover
Kosten: 15 € inkl. Verpflegung
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Details zur Anmeldung bitte dem Flyer entnehmen)
Anmeldeschluss: 14.04.2018

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.